News      Kontakt      Anmeldung für 2022/23

Unverbindliche Übungen

Chor

Seit dem Jahr 2014 ist die MS 2 Deutschlandsberg die erste „Singende Schule“ Österreichs (super wäre es, hier zur Infoseite der Singenden Schule zu verlinken!). Ein wesentlicher Bestandteil davon ist unser lebendiger Schulchor. Mit bis zu 50 Jugendlichen wurde in den letzten Jahren getanzt, gesungen, Musik gelebt – und ganz nebenher der Alltag in und außerhalb der Schule etwas klangvoller gestaltet.

-          Chor ist Gemeinschaft. Spielerisch lernen unsere Schülerinnen und Schüler, aufeinander zu hören, sich abzustimmen, einem gemeinsamen Rhythmus zu folgen. Und erst durch die unterschiedlichen Stimmen ergibt sich das klingende Ganze.

-          Chor ist Wachstum. Wer seine Stimme kennt und einzusetzen weiß, traut sich auch, sich Gehör zu verschaffen. Mit der Gemeinschaft im Rücken gewinnt man Selbstvertrauen – und wer weiß, vielleicht sogar genug, um ein Solo zu übernehmen!

-          Chor ist Lebensraum. Unsere Chorschülerinnen und -schüler sind klassen- und stufenübergreifend ein Team, zusammengebracht durch die Musik. Singen verbindet – im Probenraum und darüber hinaus.

Faustball

Seit dem Schuljahr 2006/07 spielen Schüler, und seit 2012/13 auch Schülerinnen an der MS 2 Deutschlandsberg Faustball. Schon bei der 1. Teilnahme an der Landesmeisterschaft 2009 in Graz standen die Burschen der MS 2 auf dem Siegespodest. Seit 2010 werden die U-14 Landesmeisterschaften in Deutschlandsberg auf der Jahnwiese von der MS 2 durch Herrn Robia und Frau Wölkart (auch Landesreferentin in Faustball) organisiert. 2016 standen die Burschen der MS 2 Deutschlandsberg bei Bundesmeisterschaften erstmals am Podest auf Platz 3. Es folgten Erfolge sowohl bei den Burschen als auch den Mädchen auf Landes- und Bundesebene, sodass sich unsere Schule zum steirischen Nachwuchszentrum dieser Sportart entwickelte. Ein wesentlicher Grund für die Spitzenleistungen in dieser Sportart ist die gute Zusammenarbeit mit der Turnerschaft DL, Sektion Faustball, mit dem Jugendtrainer und Obmann Markus Zwetti 

Höhepunkt für die MS 2 in Kooperation mit dem Faustballverein und der HLW war die Ausrichtung der Bundesmeisterschaft 2015 im Faustballsport auf der Sportanlage des Bundesschulzentrums in DL vom 1. - 3. Juni.  

Auch danach konnte die MS 2 bei der Teilnahme an Bundesmeisterschaften glänzen. Zuletzt im Jahr 2019 absolvierten die Mädchen einen grandiosen 4. Platz in Bregenz. 

Fußball

Schwerpunkte:
  • Formierung der U13 und U15 Schulkader
  • Individuelle Förderung
  • Wettkampfvorbereitung für die Schülerliga-Turniere (Sparkasse Schüleriiga, U15 Landesmeisterschaft)
  • Ergänzende Trainingsinhalte zum Vereinstraining
Zielgruppe:
  • Vereinsfußballer
  • Sportbegeisterte Nachwuchstalente, die den Fußballsport auf Wettkampfbasis ausüben möchten.
Durchführung:
  • Wöchentlich, zwei Schulstunden am Nachmittag
  • Sommer: Koralmstation und Jahnwiese
  • Winter: Koralmhalle

Leitung: Mag. Wolfgang Köstenbauer
Science

Science

In der unverbindlichen Übung Sience haben unsere 1. und 2. Klassen die Möglichkeit in die Welt der Naturwissenschaften einzutauchen. Spielerisch lernen wir die naturwissenschaftlichen Zusammenhänge im alltäglichen Leben kennen.

  • Warum macht Seife unsere Hände sauber?
  • Wieso können Schiffe schwimmen?
  • Wie kann man aus Papier einen Hocker bauen?
  • Wie viel Leben steckt eigentlich in einem Wassertropfen?  
  • Wie viel Zucker steckt in unseren Lebensmitteln?

Wir begeben uns auf die Spuren großer Chemiker und Biologen und machen spannende Experimente rund um die Naturwissenschaften Chemie, Biologie und Physik.

    Schulsport Gütesiegel        MINT Gütesiegel        Unser Schulbuffet        Expert.Schule        Meistersinger        ÖkoLog        Schlange    
© 2021 Mittelschule 2 Deutschlandsberg - Eine Webseite von web2future.at Weblösungen
Impressum | Datenschutz | Bildrechte: stock.adobe.com, Kunde